Mit TouchTomorrow die Lebens- und Arbeitswelt der Zukunft entdecken

Junge Menschen gestalten die Zukunft. Die Dr. Hans Riegel-Stiftung unterstützt sie dabei mit innovativen Impulsen und praktischer Orientierung im Kontext von MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik).

Die TouchTomorrow-Projekte

Die Kampagne TouchTomorrow beinhaltet mehrere Projekte für verschiedene Zielgruppen.

Der TouchTomorrow-Truck

Mobiles Mitmachlabor zu MINT-basierten Zukunftstechnologien und Berufsorientierung für den eigenen Schulhof

zu touchtomorrow-truck.de

Der TouchTomorrow-Stream

Kostenlose Live-Streams zu MINT-basierten Zukunftstechnologien und Berufen für Jgst. 8-13

zu touchtomorrow-stream.de

TouchTomorrow-Explore

Virtueller Themenpark für entdeckendes Lernen in den Bereichen "Mobilität der Zukunft" und "Robotik" (kostenlose App)

zum App Store

Das TouchTomorrow-Lab

Zukunftslabor im Deutschen Museum Bonn, das u. a. für Programmierworkshops genutzt wird

zum TouchTomorrow-Lab

Projektinitiator und -partner

Die Kampagne TouchTomorrow wurde von der Dr. Hans Riegel-Stiftung als operativ agierendem Projektinhaber sowie der IW Medien GmbH als erfahrener Generalunternehmerin der mobilen Nachwuchsförderung entwickelt.

Weiter

Social Media

Pressebereich

Im Pressebereich von TouchTomorrow finden Sie aktuelle Presseinformationen, Logos sowie Bild- und Videomaterial zum Download. Gerne stellen wir auf Nachfrage auch Rohmaterial der Videos zur filmischen Weiterverarbeitung zur Verfügung. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns sehr gerne.

Ihre Ansprechperson

Madeleine Breuer
Leitung Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (0) 228 - 227 447 23
Mobil:    +49 (0) 151 – 58414730
madeleine.breuer@hans-riegel-stiftung.com

Foto- und Video-Downloads

Hier finden Sie umfassendes Foto- und Videomaterial zur freien (redaktionellen) Nutzung.

mehr

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Schuleinsätze, Events und weitere Themen rund um den TouchTomorrow-Truck.

mehr

TouchTomorrow kurz zusammengefasst:

Ein innovatives Bildungsangebot voller Zukunftsthemen und Technologien, die zum Entdecken, Mitmachen und Nachdenken anregen.

TouchTomorrow ist eine transmediale Informations- und Interaktionskampagne zu Neuigkeiten, Perspektiven und Berufen rund um MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Herzstück der Kampagne ist der TouchTomorrow-Truck, in dem speziell geschulte "MINT-Coaches" (Naturwissenschaftler*innen) mit Schülerinnen und Schülern Zukunftsthemen entdecken und im Dialog erörtern. Neben dem TouchTomorrow-Truck umfassen die Aktivitäten der Kampagne einen Live-Stream für Schüler*innen, eine begleitende App, ein Zukunftslabor im Deutschen Museum Bonn, die kostenlose Bereitstellung von innovativen Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte sowie Hilfestellung bei der Berufsinformation und Berufswahl im MINT-Bereich. Einen Überblick über alle Projekte der Kampagne erhalten Sie unter "weitere Projekte".