TouchTomorrow für Schulen und Lehrkräfte

Der außerschulische Lernort auf Ihrem eigenen Schulhof

TouchTomorrow bietet Ihnen die Möglichkeit, Schülerinnen und Schüler für die MINT-Welt von morgen zu begeistern und konkrete Anknüpfungen zum Lehrplan zu nutzen.

TouchTomorrow soll Jugendliche für Bildungs- und Berufswege im MINT-Bereich begeistern und sie zugleich mit soliden Informationen und vielschichtigen Perspektiven versorgen. Verschiedene Erlebnisstationen machen die Lebens- und Arbeitswelt von morgen erfahrbar und wecken die Neugier auf mehr. Im virtuellen Rundgang können Sie sich vorab einen Eindruck verschaffen - klicken Sie dazu hier. 

An den Truckbesuch können Sie als Lehrkräfte u. a. mithilfe der praktischen Bildungsmedien des "jungvornweg"-Verlags nahtlos anknüpfen. Auf dieser Website finden Sie zudem alle Informationen zu Organisation und Ablauf des Truckbesuchs an Ihrer Schule. 

 

Virtueller Rundgang

Machen Sie sich schon vorab selbst ein Bild vom Truck mit seinen acht Erlebnisstationen auf zwei Ebenen.

mehr

Organisation und Technik

Für den Truck-Einsatz müssen bestimmte Rahmenbedingungen erfüllt werden. Was genau beachtet werden muss, finden Sie hier.

mehr

Themenstationen (MINT erleben)

Informieren Sie sich über die Inhalte und Lernziele der acht Themenwelten zu "Leben von morgen" und "Arbeiten von morgen".

mehr

Das Didaktische Konzept

Das didaktische Konzept beschreibt die Ziele und Zielgruppen des Trucks, das Nachhaltigkeitsprinzip sowie die Rolle des Lehrers.

mehr

Tourenplan

Der TouchTomorrow-Truck tourt durch ganz Deutschland. Die Übersicht als interaktive Karte gibt es hier.

mehr

Kontakt und Infomaterial

Alle Infos im Überblick: Eine Broschüre zum Projekt, ein Elternflyer in verschiedenen Sprachen oder das pädagogische Konzept.

mehr

Unterrichts-Impulse und externe Evaluation zum TouchTomorrow-Truck

Spezialistinnen und Spezialisten im Bereich Bildungsmedien und Projekt-Evaluation unterstützen die Dr. Hans Riegel-Stiftung bei TouchTomorrow. In den Videos geben sie Einblicke in ihre Arbeit.

Projektinitiator

Die Dr. Hans Riegel-Stiftung engagiert sich für die Zukunft junger Leute. TouchTomorrow ist das jüngste ihrer vielen MINT-Projekte.

mehr

Partner

Zahlreiche Unternehmen, wissenschaftliche Institute und Institutionen unterstützen TouchTomorrow und tragen so zum Erfolg bei.

mehr

Entstehung

Konzipieren, designen und produzieren - und alles wissenschaftlich überprüfen. Erleben Sie die Entstehung des MINT-Trucks.

mehr